Sie sind hier: StartseiteSudoku Tips Tricks und Strategien

Sudoku Tips Tricks und Strategien

Tips & Tricks für das Lösen von Sudoku Rätsel

  • Versuchen Sie nicht zu raten – das Lösen auf gut Glück führt oft in eine Sackgasse und ist schwer zu korrigieren.
  • Bedenken Sie, dass es für jedes Rätsel nur eine Lösung gibt.
  • Verwenden Sie einen Bleistift, dann können Sie radieren.
  • Wenn Sie mit Ihren Mitteln einfach nicht auf die Lösung kommen, versuchen Sie die im Folgenden erklärten Strategien „Scannen“ und „Zellenreduktion“.


Strategie Scannen:

Beim Scannen werden die Reihen, Spalten und Gruppen mit dem Auge durchsucht, um Zahlen auszuschließen, so dass nur noch die einzig mögliche Lösung übrigbleibt. Scannen ist eine relativ einfache Technik, die bei sehr leichten, leichten und mittleren Rätsel problemlos zum Erfolg führen sollte. Bei sehr schweren Rätseln kommen Sie damit allein, aber oft nicht mehr zum Erfolg. Im folgenden werden Beispiele gezeigt.

Beispiel für Scannen in eine Richtung:

Beim Blick auf die Gruppen 1, 2 und 3 wird ersichtlich, dass die Zahl 9 noch in Gruppe 2 fehlt, aber bereits in Gruppe 1 und 3 vorkommt. Da sonst keine leeren Felder mehr übrig sind, muss die 9 also in das Feld 1e eingetragen werden.

Strategie Scannen in eine Richtung

Beispiel für Scannen in zwei Richtungen:

Im ersten Beispiel hat man sich nur auf die Reihen konzentriert. Natürlich kann man das Scannen verbessern, wenn man sowohl die Reihen als auch die Spalten miteinbezieht. Im Beispiel geht es um die Zahl 1, die in der Gruppe 3 platziert werden soll. Da die 1 bereits in den ersten beiden Reihen enthalten ist und auch in Spalte g, bleibt nur noch ein Ort übrig und dass ist das Feld 3i.

Strategie Scannen in zwei Richtungen

Beispiel für Scannen nach einzelner Zahl:

Oftmals kann man eine Zahl nur deshalb in einem Feld platzieren, weil die anderen 8 Zahlen bereits in der Reihe, Spalte oder Gruppe vorkommen. So auch in diesem Beispiel, wo die Zahl 2 auf jeden Fall in das Feld 4b eingetragen werden muss, da alle anderen Zahlen nicht mehr in Frage kommen können.

Strategie Scannen nach einzelner Zahl

Beispiel für eliminieren von Zahlen aus Reihen, Spalten und Gruppen:

In diesem Beispiel wird geprüft, wo sich die Zahl 1 bereits befindet. Da die 1 bereits im Feld 8c steht, muss sie auch entweder in Feld 7e oder 9e stehen. Mit dieser Information ist es nun möglich, die 1 in Feld 2d einzutragen, da die Spalte e für die 1 bereits blockiert ist.

Strategie Scannen Zahlen eliminieren

Zum zweiten Teil der Sudoku Tricks


facebooktwittergoogle_plusmail